Mrz 252011
 
timthumb.php
Guten Morgen!
letzte Analyse (24.03.11)
Rückblick: Gestern habe ich den long-Einstieg zu über 1,412 mit Ziel 1,41550 empfohlen. Dieses konnte dann auch erreicht werden. So wurde das TH bei 1,422 markiert.
Resultat: 35pips

25.03.11
Aktuell bewegt sich der Kurs in einer Trading-Range, die von oben durch 1,4220 und von unten durch 1,41550 begrenzt wird.
Da der Kurs bereits nahe seiner unteren Begrenzung 1,41550 abgeprallt ist, kann man jetzt long gehen (obwohl ich gerade sehe, dass der Kurs bereits sehr in Fahrt ist) mit Ziel 1,42150 (vergangener Hochpunkt). Gelingt es dem Kurs zudem, über das gestrige Hoch von 1,4220 hinaus zu steigen, liegt das nächste Ziel bei 1,4240.
Im short-Szenario möchte ich auf 2 Varianten eingehen. Prallt der Kurs an der 1,42150 erneut ab, bietet sich ein short-Einstieg ab. Den SL sollte man hierbei, da es klar ein Trade gegen den Trend ist, knapp über dem gestrigen Hoch von 1,4220 platzieren. Das Ziel wäre hier 1,4200/1,4180. Werden diese Werte unterschritten, liegt das nächste Ziel bei 1,41550.
Mein 2. short-Szenario ist hingegen „sicherer“ und auch wahrscheinlich bzgl. der möglichen Eintreffens. Fällt der Kurs unter 1,4150 (gestriges Tief), bietet sich ein Einstieg mit Ziel 1,4120 an. Wird auch dieser Wert unterschritten, liegt das nächste Ziel bei 1,4100/1,40850.
Viel Erfolg-nächste mal bin ich schneller, wegen long-Einsteig;-)

Sorry, the comment form is closed at this time.